Luziabrief

 

Förderverein gestaltet eine St. Martin Feier

Am 11.11. begann der Unterricht für alle Kinder der Luzia-Schule morgens mit einer kleinen Feier. Beim gemütlichen Licht von Laternen kuschelten sich alle Kinder auf Matten in der Aula.

Zunächst sangen alle ein Martinslied, danach trug Frau Eickel (Förderverein und Schulpflegschaftsvorsitzende) eine moderne Martinsgeschichte aus einem Bilderbuch vor. Die entsprechenden Bilder dazu wurden mit einem Beamer gezeigt. Zum Schluss gab es für alle eine Brezel vom Förderverein.